top of page

ESSEN UND TRINKEN

_IEW9173_web.jpg

… leben und genießen

Qualität und Regionalität stehen bei uns an oberster Stelle. Die Eier, frisch von unseren eigenen Hühnern gelegt, verleihen unseren Gerichten eine besondere Frische und Natürlichkeit. Sowohl Fisch als auch Fleisch und Gemüse beziehen wir von sorgfältig ausgewählten Partnerbetrieben in unserer Nähe. Und für den süßen Abschluss bieten unsere Desserts, verfeinert mit köstlichem Bio-Honig aus der hauseigenen Imkerei, den krönenden Abschluss.

In unserer Küche ist Stillstand ein Fremdwort. Wir vereinen unsere Neugier und das beständige Lernen rund um Zutaten, Aromen, Texturen und Geschmack mit der Leidenschaft und Handwerkskunst der Zubereitung. Von unserem frischgebackenen Brot aus der hauseigenen Backstube bis zu unseren traditionell handgefertigten Teigwaren – jedes Element unserer Menüs wird mit Hingabe und Sorgfalt auf die Teller der Gäste gebracht.

Unsere kulinarische Philosophie ist geprägt von Bodenständigkeit und Anspruch, Schnörkellosigkeit und Eleganz, Inspiration und durchdachter Kreation.

 

Logo_Ast_weiss.png
9-gut_mariendol_77-10.jpg

Philipps Philosophie

Er sieht das Kochen nicht nur als seinen Beruf, sondern als seine Berufung und essenziellen Bestandteil seines Lebens. Es ist für ihn eine Kunstform, geprägt durch Passion, kontinuierliches Lernen und den tiefen Respekt vor Lebensmitteln.

Auf seiner kulinarischen Reise hat er seinen eigenen Stil entdeckt, eine Küche, die aus dem Herzen kommt und seine Werte widerspiegelt. Eine Verbindung aus Leidenschaft und Prinzipien, die sich in jedem Gericht wiederfindet – eine Art zu kochen, die zeigt, wer man ist und wofür man steht.

Partnerschaften mit kleinen Produzenten aus der Region, nachhaltige Fischerei und Tierhaltung und kleine biologische Gemüsebauern ermöglichen es ihm, Gerichte zu kreieren, die nicht nur den Gaumen erfreuen, sondern sie vermitteln auch Authentizität, Liebe zum Detail und tiefen Respekt vor der Natur und ihren Produkten.

Dabei hat er über die Jahre ein Prinzip kennengelernt, dass oft unterschätzt wird: Weniger ist mehr. Wenn auf dem Teller weniger Zutaten liegen, erhöht sich die Bedeutung jeder einzelnen um ein Vielfaches und die Qualität und der Geschmack der sorgfältig ausgewählten Produkte stehen im Mittelpunkt.

Durch diese Reduktion werden die Grenzen der kulinarischen Fähigkeiten neu definiert. Nicht die Menge der angewandten Techniken oder die Vielfalt der Zutaten zeugt von Meisterschaft, sondern die Fähigkeit, mit Wenigem Großes zu schaffen. Es geht nicht darum, zu zeigen, wie viele Techniken man beherrscht, sondern darum, den wahren Geschmack und die Seele der Zutaten in den Vordergrund zu stellen. Das verlangt nach einer tiefen Achtung vor dem Produkt und einem feinen Gespür für seine Eigenschaften.

„Am Mahrbach“ kommt sein kulinarisches Konzept in einem sorgfältig ausgewählten Menü zum Ausdruck, das mehr ist als eine Zusammenstellung von Gerichten: Es erzählt eine Geschichte, reflektiert seine Philosophie und lädt die Gäste ein, Teil dieser ganz besonderen Erfahrung zu werden.

Der Holzofen

Herzstück in unserer offenen Küche ist der Holzofen. Hier verschmelzen alte Traditionen mit moderner Technik. Holzscheit für Holzscheit wird der Holzofen auf die perfekte Kochtemperatur gebracht, gleichzeitig werden die frischen Zutaten vorbereitet. Die Kombination aus der Kraft des Feuers und dem Kochen mit Holz erzeugt unvergleichliche Aromen und einzigartige Geschmackserlebnisse. Dies erfordert jedoch ein tiefes Verständnis für den Ofen und seine Anwendung. Unser Credo lautet "Slow Food" statt "Fast Food" – wir investieren die Zeit in stundenlanges Schmoren, um Ihnen einen authentischen und unverfälschten Geschmack zu garantieren.

Unser Holzofen punktet auch hinsichtlich Nachhaltigkeit. So dient er nicht nur dem Kochen und Heizen des Raumes, sondern dank einer innovativen Anbindung an unser Heizsystem wird die durch das Holzfeuer erzeugte Wärme effizient genutzt, um den gesamten Hof mit Energie zu versorgen.

33-gut_mariendol_76-3.jpg
850_5808.jpg

Unser Angebot

Gönnen Sie sich eine kulinarische Auszeit bei uns, beobachten Sie unseren Haubenkoch bei der Arbeit am Herd und lassen Sie sich zu Gesprächen über Zutaten, Zubereitung und Genuss inspirieren. Unser sorgfältig zusammengestelltes Menü spiegelt den Lauf der Jahreszeiten und den reichen Erfahrungsschatz von Philipp Kroboth wider.


Genießen Sie unser mehrgängiges Menü für 110,00 Euro.

Zum Auftakt erwarten Sie liebevolle Grüße aus der Küche und zum grönenden Abschluss verwöhnen wir Sie mit kleinen Nascherein.

Lassen Sie sich von unserem Menüvorschlag „Natur“ inspirieren. >>

Wir freuen uns darauf, Sie kulinarisch zu begeistern!



Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass eine Reservierung per Telefon unter +43 660 553 65 49 oder E-Mail unter willkommen@am-mahrbach.at unbedingt erforderlich ist!

Stornierungsbedingungen für Tischreservierungen

Falls Sie Ihren reservierten Tisch bei uns nicht wie geplant nutzen können, bitten wir Sie, uns dies so bald wie möglich mitzuteilen. Bitte beachten Sie, dass unser Restaurant gleichzeitig Platz für maximal 14 Gäste (3 Tische) bietet. Dies ermöglicht uns, jeden Gast persönlich zu betreuen und ein genussvolles Erlebnis zu gewährleisten. Jedes unserer Gerichte zeigt, wie viel Herz und Sorgfalt wir in die Auswahl hochwertiger Lebensmittel und deren Zubereitung stecken, um sowohl dem Essen und der Natur als auch Ihnen als unserem Gast gerecht zu werden.

Bei kurzfristigen Absagen (weniger als 24 Stunden vorher) oder Nichterscheinen müssen wir leider den vollen Menüpreis berechnen. Jede Absage stellt uns vor große Herausforderungen, unseren hohen Qualitäts- und Nachhaltigkeitsanspruch zu erfüllen. Es ist besonders schade, wenn erstklassige Lebensmittel, die für Ihr Menü vorgesehen waren, nicht den Weg auf die Teller finden und somit wertvolle Ressourcen verschwendet werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung, damit wir gemeinsam Verschwendung vermeiden und Nachhaltigkeit fördern können.

DSC_2725_Web.jpg

Menü „Natur“

Mustermenü

 

ZUM START
Stanitzel Räucherforelle Kalbsrücken
Lachs Joghurt Tartelette
Ei Haselnuss Braune Butter

SAUERTEIGBROT Röstzwiebelbutter Olivenöl

Erbsen ANGNOLOTTI Parmesan Croutons

SAIBLING Grüner Spargel MIESMUSCHELN Spinat

Topinambur Kalbsbackerl WEIßER SPARGEL Junglauch

Sanddorn CHEESECAKE Amaretto HONIG

KLEINE NASCHEREIEN


Menü „Natur“ € 110
Weinbegleitung € 50
Änderungen aufgrund Warenverfügbarkeit vorbehalten

Mustermenü
bottom of page